Sie sind nicht angemeldet.

[Wird umgesetzt] cms2day 5 (Public Beta)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cms2day

Profi

  • »cms2day« ist männlich
  • »cms2day« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

111

Samstag, 16. Januar 2016, 19:24

Version 5 kommt, wenn nix mehr dazwischen kommt, ca. April/Mai, spätestens Juni.
Eventuell kommt demnächst schon eine RC Version (Release Candidate) vom CMS, jedoch ohne Module und Erweiterungen.
Mehr können und wollen wir nicht verraten, wir arbeiten daran.

^^

Werbung

Mario

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

CMS Version: 4.0.x

  • Nachricht senden

112

Montag, 18. Januar 2016, 16:21

Super, freu mich schon drauf :thumbsup: Weiter so...

Über ein Release Candidate würde ich mich freuen :)

mfg Mario

Werbung

Cooper

Anfänger

  • »Cooper« ist männlich

Beiträge: 30

CMS Version: 5.0.0 RC & 4.4.0

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 20. Januar 2016, 16:54

ein Release Candidate der Version 5 wäre der wahnsinn :thumbsup:
um sich die komplette Struktur mal anzuschauen und so...
:rolleyes: ich habe, nach dem enttäuschenden letzten Jahr, erst 2017 mit der neuen Version 5 gerechnet
Bin gespannt auf Juli! ;-) Bitte haltet uns auf dem laufenden!
Gruß Cooper

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 525

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

114

Freitag, 29. Januar 2016, 15:48

was heißt da enttäuscht - die 4er läuft doch super und es ist fast alles umsetzbar damit. Was will man mehr.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

115

Dienstag, 5. April 2016, 15:36

was heißt da enttäuscht - die 4er läuft doch super und es ist fast alles umsetzbar damit. Was will man mehr.
gibt es schon neue informationen?

Werbung

Cooper

Anfänger

  • »Cooper« ist männlich

Beiträge: 30

CMS Version: 5.0.0 RC & 4.4.0

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 6. April 2016, 09:41

Version 5 kommt, wenn nix mehr dazwischen kommt, ca. April/Mai, spätestens Juni.
Mehr können und wollen wir nicht verraten, wir arbeiten daran.
Rechne mit Juli. Vorher würde ich hier nichts nachfragen! Die V4 läuft doch richtig gut! :!:

Werbung

Cooper

Anfänger

  • »Cooper« ist männlich

Beiträge: 30

CMS Version: 5.0.0 RC & 4.4.0

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 1. Juni 2016, 08:59

Version 5 kommt, wenn nix mehr dazwischen kommt, ca. April/Mai, spätestens Juni.
Ach was freue ich mich auf diesen Veröffentlichungsmonat JUNI. :rolleyes:

Werbung

Cooper

Anfänger

  • »Cooper« ist männlich

Beiträge: 30

CMS Version: 5.0.0 RC & 4.4.0

  • Nachricht senden

118

Montag, 11. Juli 2016, 19:09

Mal ganz ehrlich X( ihr verarscht die User hier doch :thumbdown:
immer diese Veröffentlichungstermine ("April/Mai spätestens Juni") und trotzdem passiert nichts ?(
und was viel schlimmer ist: es gibt keine Kommunikation! Nicht auf der Website, nicht auf Facebook oder via Email ...
:kotz:

Werbung

119

Montag, 11. Juli 2016, 21:52

Nervt mich so auch so langsam. Null aber auch wirklich keine Infos, ich schaue immermal bei Facebook und die letzte Meldung ist vom 27. April. Das kann doch nicht wahr sein. Wenn ihr wollt das die Leute eure Software benutzen dann pflegt auch die Community.

Ich für meinen Teil habe mit cms2day abgeschlossen und bin mittlerweile wieder zu Wordpress zurückgekehrt.

Von mir aus könnt ihr auf eurer Software getrost sitzenbleiben, aber so pflegt man nicht die User von denen ihr eigentlich lebt.

Werbung

  • »matthias.mueller« ist männlich
  • »matthias.mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 12. Juli 2016, 07:50

Liebe Leute, ich weis nicht was ich dazu noch sagen soll, ganz ehrlich. Man kann's euch aber auch echt nicht Recht machen, egal wie man es macht. Ich habe wirklich keine Lust mich immer und immer wieder zu wiederholen. Könnt ihr euch vorstellen, welch Arbeit es ist, alles auf einen aktuellen Stand zu bringen? Zwar ist das CMS mit ein paar Grundmodulen fertig, aber es fehlen leider noch die großen Erweiterungen, wie Minishop & Co. Ich erinnere euch gerne daran - ich mach das mehr oder weniger alles alleine, opfere dafür meine Freizeit wo und wie's nur geht. Und ich bekomme nix dafür.

Ich muss jedoch auch meiner täglichen Arbeit nachgehen, es bleibt also nicht viel Zeit. Und ich gebe mir schon große Mühe, sorry wenn ich dann nicht alles x mal auf Facebook poste. Wir haben doch gesagt, dass wir mit Hochdruck daran arbeiten. Wir hätten auch auf die Hälfte verzichten können - und die Module auf dem alten Stand belassen können, dann wäre alles schon fertig. Aber wir machen es eben richtig und kümmern uns auch um die Module. Die bringen großteils ebenfalls viele Verbesserungen mit sich. Zum Beispiel das Kontaktformular, welches man sich nun individuell ähnlich dem Formularbaukasten zusammen bauen kann, welche Felder man im Formular haben möchte - welches am Ende auch kostenlos (!) zum Download angeboten wird. Tut mir leid, wenn ich nicht über alles im Detail berichte, es ist mir einfach zu viel im Moment. Das wird sich, wenn das große Update ausgerollt ist, auch sicherlich wieder ändern. Aber im Moment geh ich einfach nur meiner Aufgabe als Entwickler nach und seh zu, dass alles läuft. Der Rest vom Team ist mit Tests beschäftigt, bis alles reibungslos läuft. Das braucht eben seine Zeit.

Wir können niemanden zwingen, cms2day treu zu bleiben. Wer denkt er müsse nun auf Wordpress wechseln, bitte. Wir haben zahlreiche Kunden und vor allem Agenturen, welche ebenfalls auf die neue Version 5 warten und auch gerne damit arbeiten würden. Alleine ich pflege viele Webseiten meiner Kunden mit cms2day, welche ich selbst umgehend auf die neue Version umziehen möchte, aber es braucht eben doch länger als erwartet. Ich hätte nie eine zeitliche Aussage treffen sollen, denn es wird hier nur (unnötig) Druck gemacht. Es ist fertig, wenn es fertig ist, ganz einfach.

:wacko:

Werbung