Sie sind nicht angemeldet.

[Wird umgesetzt] cms2day 5 (Public Beta)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Dienstag, 12. Juli 2016, 10:40

Herr Müller - lassen Sie sich nicht unnötig durch vereinzelte Nörgler unter Druck setzen. Es gibt genug Leute, die mehr Geduld haben und die Situation nachvollziehen können - nur äußern diese sich eben nicht. Gespannt sind wir alle und anfangen würden wir am liebsten noch heute - aber Qualität braucht seine Zeit und darauf warte -ich- gerne!

Werbung

matthias.mueller

Autor/Entwicklung/Support

  • »matthias.mueller« ist männlich
  • »matthias.mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 12. Juli 2016, 12:16

Herr Müller - lassen Sie sich nicht unnötig durch vereinzelte Nörgler unter Druck setzen. Es gibt genug Leute, die mehr Geduld haben und die Situation nachvollziehen können - nur äußern diese sich eben nicht. Gespannt sind wir alle und anfangen würden wir am liebsten noch heute - aber Qualität braucht seine Zeit und darauf warte -ich- gerne!
Danke. Schön, dass es hier doch einige gibt, die das durchaus verstehen.

Ich verstehe ja die Ungeduld, zumal wir längst mit allem fertig sein wollten. Aber es kam einfach zu viel dazwischen, wodurch der eigentliche Plan zeitlich nicht mehr zu realisieren war. Ich werde mich da nun in Zukunft auch nicht mehr rechtfertigen, es wurde bereits alles gesagt. Wer nun wirklich keine Geduld hat und sich lieber mit Wordpress rumschlagen möchte, dem kann ich nicht helfen, so leid mir das auch tut.

:rolleyes:

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 485

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 27. Juli 2016, 16:56

Es ist ja nicht nur die Arbeit und anderes was dazwischen kommt.

Auf Grund der Weiterentwicklungen in PHP und Datenbanken sahen wir uns auch zwischenzeitlich dazu gezwungen das fertige System nochmals komplett umzuschreiben.

Wie bereits gesagt ist das System mit einigen Modulen stabil am laufen.

Hier und da werden Erweiterungsspezifisch auch noch Anpassungen gemacht.

Gerade habe ich unser CMS mit 17 Modulen auf PHP 5.x und PHP 7 wieder komplett durchgetestet und Schreibfehler und ein paar kleine Bugs wurden gefixt und noch eine kleine Verbesserung an einem Modul.

Ihr seht, dass wir schon sehr weit sind. CMS und 17 Module.

Da allerdings bei den Erweiterungen unter Umständen wieder Anpassungnen notwendig sind, muss oftmals wieder alles durchgecheckt werden und nicht nur eine Sache - das wäre schön. Wenn da immer wieder verschiedene Dateien angegriffen werden müssen, ist schnell mal ein Tippfehler drin - ist halt so.

Dadurch geht auch beim Testen immer wieder zwischenzeitlich viel Zeit drauf. Und auch ich bin beruflich eingespannt.

Leider kamen von den Usern, die schon getestet haben nicht alle Bugs, Schreibfehler etc. als Rückmeldung. Daher habe ich es jetzt schon zum zigsten Male getestet und werde langsam schon selbst total (bekloppt) betriebsblind und es entgehen mir bestimmt auch ein paar Sachen.

Aber wir sind trotz dem ganzen Stress weiter dran.

Evtl. können wir es kurzfristig nochmals als Vorab zum allgemeinen Test nochmal rausgeben und einigen Kunden die kostenpflichtigen Module die schon fertig sind.

Aber bitte nicht gleich wieder festnageln.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

~Chris~

Anfänger

Beiträge: 33

CMS Version: 3.9.5

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

124

Donnerstag, 28. Juli 2016, 00:23

Ich finde auch, dass Ihr einen super Job macht und warte gerne :) - lasst euch nicht demotivieren !
Eine kurze Frage hätte ich jedoch noch:
- Gekaufte Module wie z.B. das Shop Pro, müssen diese neu gekauft oder für einen Teil des Kaufpreises bestellt werden?

Sorry falls diese Frage schon beantwortet wurde, ich habe nix dazu gefunden.

Frohes weiter programmieren und testen :thumbsup:
Gruß
~Chris~


Orange - Coding

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 485

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

125

Montag, 22. August 2016, 19:45

Hups übersehen

Gleiche Module - gibt es wieder ein Formular für die Version kostenlos zu beantragen

Nur wenn wir ein Modul haben mit !Mehrwert und es einen anderen Preis hätte, da mehr Funktionen, dann nur die Differenz
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 485

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 31. August 2016, 19:17

Neue Updates - Neuer Code

Hallo an Alle erst mal ... und ein paar Informationen zum Ablauf

Da sich zur Zeit alles etwas im Umbruch befindet und wir auch erst nach und nach einiges von den unterschiedlichen Hostern mitbekommen hatten wir noch einiges an Arbeit am System. Hier gehts und da geht nicht - bekommen wir leider nur mit, wenn wir es dort auch installieren.

Matze musste die V5 in einigen Bereichen, sowie auch alle bisher fertigen Module nochmals komplett neu anpassen.

Wir testen auch an angepassten Modulen - aktuell gesamt 21 inkl angepasste

Wie ihr seht benötigt der Umbruch zu neuen PHP Versionen und Datenbanken, sowie damit zusammenhängenden Einstellungen der Hoster jede Menge Nacharbeit, aber wir sind insgesamt schon einiges weiter.

............

zusätzlich testen wir gerade noch eine neue Version der V4 - diese wurde mit allen Modulen bereits angepasst, damit diese zukünftig auch unter PHP7 lauffähig ist.

Die meissten Fehler habe ich nun schon gefunden. Sowie ich die Zeit habe, kommen die letzten 2-3 Module dran und noch ein paar Addons ... dann haben wir die neue 4er Version auch fertig.

..............

Auch das muss zwischendurch mal sein. Die 4er Version muss ebenfalls lauffähig bleiben.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

  • »CreativDesigner« ist männlich

Beiträge: 22

CMS Version: 3.9.9.x

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

127

Samstag, 19. November 2016, 16:13

Ich denke das es alles etwas aus der Bahn gekommen ist. Die Entwicklung der neuen Version 5 ist ja alles schön und gut, jedoch ist die Version 4 bis heute nicht Lauffähig unter PHP7. Das hätte an der ersten Stelle stehen müssen, da dies die aktuellste Version für den "Endkunden" ist. Es gibt eben nur einen Entwickler der an dem Programm schraubt und hier sollte man natürlich schon schauen wo genau diese Entwicklung eingesetzt wird.

Zur Version 5:
Das größte Problem finde ich ist, das die neue Version 5 schon im November 2014 sehr Stark von euch angepriesen worden ist. Daher ist der Drang nach dieser Version nach 2 Jahren natürlich auch sehr hoch. Man kann natürlich nicht, Beiträge über Beiträge dazu verfassen und dann nur noch darauf hinweisen das alles in Arbeit ist. Wie wäre es mit weiteren Entwicklern? So wie ich es auch mit bekommen habe, gibt es hier den einen oder anderen im Forum der durchaus das Programmieren beherrscht.

Zur Version 4:
Ich habe mir den Spaß einfach mal erlaubt und habe mir das gesamte Script einmal durchgesehen. Viele Dinge hätte ich dabei schon in den letzten "Updates" ausgebessert, damit eben das CMS auch beim Start von PHP7 direkt "Funktionstüchtig" bleibt. Es ist ja nicht so, das die neue PHP Version bzw. deren Entwicklung unbekannt war. :kugel:

Natürlich kann ich euch und auch Matthias verstehen, jeder macht es in seiner Freizeit und jeder hat natürlich noch sein eigenes Privatleben. Ausserdem liefert Matthias soweit echt eine super Arbeit ab aber ich finde es wird sehr ruhig um das ganze CMS, was ich wirklich schade finde.

Fazit:
Wie ich bereits gesagt habe, ist es einfach zu leise geworden und ich schaue nur noch alle paar Monate bei euch auf den Seiten vorbei bzw. hier im Forum. Solltet Ihr also das Interesse an einem weiteren Entwickler haben, dann kann ich euch mit ~10-20 Stunden im Monat wohl unterstützen.
„Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.” - Erich Kästner

Werbung

matthias.mueller

Autor/Entwicklung/Support

  • »matthias.mueller« ist männlich
  • »matthias.mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

128

Montag, 21. November 2016, 10:19

Hey Danny

Ich verstehe Deine "Kritik" und bedanke mich erst mal für Dein Feedback, Du hast schon Recht in manchen Dingen.

Es ist aber nicht so, als würde hier alles einschlafen. Wir sind sehr wohl am Ball und sind dem Ende nahe - auch was die neue Version 5 betrifft. Uns ist bewusst, dass sehr viele darauf warten. Aber gut Ding will Weile haben, weshalb wir uns nun die Zeit lassen, bis wirklich alles passt. Wie schon mehrfach von mir gesagt - ich selbst schreibe "offiziell" nichts mehr dazu, da der Drang dadurch nur immer stärker wurde - die gesamte Unterstützung aber auf der Strecke blieb. Es dankt einem einfach kaum jemand, dass man seine ganze Freizeit dafür opfert, das ist ziemlich traurig. Aber wie gesagt, es ist alles in Arbeit...

Zur Version 4: Heute wurde sehr wohl ein Update veröffentlicht, welches "PHP7-ready" ist.
Alles wissenswerte findest Du hier: http://www.cms2day.de/news/169.cms2day-4.3.0-php-7-ready/

Das sind eben auch Dinge, die nebenbei noch passieren...
Danke für Dein Angebot zwecks Unterstützung - im Moment aber kommen wir ganz gut voran.

Werbung

  • »CreativDesigner« ist männlich

Beiträge: 22

CMS Version: 3.9.9.x

Wohnort: Osnabrück

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

129

Sonntag, 27. November 2016, 23:58

Hallo Matthias,

das Feedback ob nun positiv oder negativ muss natürlich sein, ich finde das ganze System ja durchaus sehr angebracht und habe damit auch schon die eine oder andere Kundenseite umgesetzt für die Wordpress und gar Typo3 absolut unangebracht waren. Natürlich habe auch ich die eine oder andere Sache die mich etwas stört oder die ich anders umgesetzt hätte aber es ist eben keine Eigenentwicklung.

Zu meinem Angebot, das steht soweit und Ihr könnt es euch ja im Hinterkopf behalten ;)
„Man kann auf seinen Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.” - Erich Kästner

Werbung

matthias.mueller

Autor/Entwicklung/Support

  • »matthias.mueller« ist männlich
  • »matthias.mueller« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

130

Montag, 28. November 2016, 10:02

Hey Danny, Kritik ist immer gut, keine Frage, mag Dir da ungern widersprechen.
Ich gebe echt mein Bestes und versuche alles zeitnah fertigzustellen.
Und wie bereits gesagt, Version 4.x ist nun auch für die Zukunft "ready".

Ich komme ggfs. auf Dein Angebot zurück, sollten wir Verstärkung brauchen, danke!

Werbung