Sie sind nicht angemeldet.

[Wird umgesetzt] cms2day 5 (Public Beta)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

51

Sonntag, 14. Dezember 2014, 10:19

ich habe die ersten formulare für das modul cmcore für cms2day version 5 angepasst, hier für den login:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
print '';						
  print '';
    print ''. $field .':*';
    print cmForm ('text', 'authname', 'authname', '', '', false);
    print '

';
    print 'Passwort:*';
    print cmForm ('password', 'password', 'password', '', '', false);
    print '

';
    print '';
    print ' ';
    print '';
   print '';
print '';


wenn ich dieses formular mit dem handy ansteuere wird es super angezeigt, will ich in ein feld etwas eintragen, erscheint nur kurz meine tastatur und ist direkt wieder weg, ich bekomme keinen cursor ins feld um zu tippen oO - dachte erst das wäre nur bei den von mir angelegten formularen aber in den kommentaren bei den news tritt das gleiche auf, kann das jemand bestätigen?

ich nutze den chrome(version 39.0.2171.59) mit android (version 4.4.2)
Das ist ein Android Bug, der gerne auch mal so auf iOS auftritt. Da kann man nichts machen, außer auf Android 4.4.3 upzudaten. Wobei in der aktuellen Chrome Android Beta, der Bug wohl auch "behoben" sein soll

Werbung

doerfli0211

Anfänger

  • »doerfli0211« ist männlich

Beiträge: 31

CMS Version: 4.0.8 FINAL

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 14. Dezember 2014, 11:09

Testlauf

Ich hänge gleichfalls eine erneute Version des Test's an, mit dem das header-Problem gelöst sein sollte. Bitte nochmal durchlaufen lassen, danke. Es ist ungemein wichtig, dass das Verzeichnis, wo ihr das Test-Skript hochlädt, CHMOD 777 hat. Da es ansonsten nicht funktionieren kann. Bitte stellt sicher, dass es auch wirklich Schreibrechte hat.
Klappt jetzt bei Strato:
Vielen Dank, der Test wurde erfolgreich ausgeführt und übermittelt!
Sie können die Dateien nun wieder von Ihrem Server löschen. :P
Keyboard not found.
Press ESC to continue!!
?(

Werbung

53

Sonntag, 14. Dezember 2014, 11:52

Bei mir kommt im backend folgender Fehler

Quellcode

1
Deprecated:  mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /homepages/46/d501551146/htdocs/beta/_config/mysql_connect.inc.php on line 21

Werbung

djknuffel

Moderator

  • »djknuffel« ist männlich

Beiträge: 710

CMS Version: 4.0.1

Wohnort: Frankfurt a.M.

Paypal:

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 14. Dezember 2014, 12:18

@Tim Weisenhorn
das ist kein Fehler in diesem Sinne, das bedeutet nur, dass php irgendwann kein mysql mehr unterstützt sondern nur noch mysqli, es ist aber ein riesen aufwand das cms + addons & module entsprechend umzuschreiben, das wird noch passieren aber im moment steht wohl der release von version 5 im vorgergrund ;)
akrell.de - Informationen zu meinen Modulen für das cms2day System und meine Arbeiten als Hobbyfotograf

Werbung

55

Sonntag, 14. Dezember 2014, 14:00

@Tim Weisenhorn
das ist kein Fehler in diesem Sinne, das bedeutet nur, dass php irgendwann kein mysql mehr unterstützt sondern nur noch mysqli, es ist aber ein riesen aufwand das cms + addons & module entsprechend umzuschreiben, das wird noch passieren aber im moment steht wohl der release von version 5 im vorgergrund ;)
Ich kann dir sagen, das es im cms bereits umgestellt wird ;) Allein aufgrund der Sicherheit ist mysqli im vorteil zu mysql_*. Auch PDO war eine Möglichkeit, das wollte Matthias aber nicht, da PDO nur objekt orientiert ist. In unserem knapp 2 Stündigen Gespräch konnte ich Ihn nicht von OOP überzeugen ;( .

Werbung

djknuffel

Moderator

  • »djknuffel« ist männlich

Beiträge: 710

CMS Version: 4.0.1

Wohnort: Frankfurt a.M.

Paypal:

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 14. Dezember 2014, 14:54

du hast aber schon eine vorstellun davon was es für eine heiden arbeit ist das ganze cms inklusive aller addons und module auf oop umzustellen Oo ? ich merk das nur mit den anpassung für 2 module schon, da dürfte das oop nochmal um einiges heftiger sein als eine umstellung auf mysqli (wobei sich meine aussage auf mein kenntnisstand aus einem gespräch mit matthias bezogen hat, keine ahnung ob er sich inzwischen anders entschieden hat*g*) ;)
akrell.de - Informationen zu meinen Modulen für das cms2day System und meine Arbeiten als Hobbyfotograf

Werbung

57

Sonntag, 14. Dezember 2014, 15:42

du hast aber schon eine vorstellun davon was es für eine heiden arbeit ist das ganze cms inklusive aller addons und module auf oop umzustellen Oo ? ich merk das nur mit den anpassung für 2 module schon, da dürfte das oop nochmal um einiges heftiger sein als eine umstellung auf mysqli (wobei sich meine aussage auf mein kenntnisstand aus einem gespräch mit matthias bezogen hat, keine ahnung ob er sich inzwischen anders entschieden hat*g*) ;)
türlich habe ich eine Ahnung, ich bin just 4 fun dabei das ganze auf OOP umzuschreiben ;) Unser Gespräch war am Freitag, von mir kamen auch einige Bedenken bzgl. Sicherheit (unter anderem das mit der Verschlüsselung).

Werbung

58

Sonntag, 14. Dezember 2014, 15:50

Das heisst also wenn ich auf version 5 umstelle muss ich mit dem Fehler leben?

Werbung

djknuffel

Moderator

  • »djknuffel« ist männlich

Beiträge: 710

CMS Version: 4.0.1

Wohnort: Frankfurt a.M.

Paypal:

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 14. Dezember 2014, 15:57

nein da man diese meldung unterdrücken kann

aktuell ist das noch eine beta, ich geh mal davon aus das beim release diese meldungen nicht mehr erscheinen, das system funktioniert auch mit dieser meldung, die ist letztendlich nur störend weil iwie dauerpräsent ;)
akrell.de - Informationen zu meinen Modulen für das cms2day System und meine Arbeiten als Hobbyfotograf

Werbung

cms2day

Autor/Entwicklung/Support

  • »cms2day« ist männlich
  • »cms2day« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 14. Dezember 2014, 16:44

Ich muss da djknuffel Recht geben...
Der Aufwand um alles auf mysqli umzustellen, wäre viel zu viel Aufwand im Moment.
Das betrifft ebenfalls das Thema OOP.

Tim, keine Sorge, der Fehler bleibt natürlich nicht.

Werbung