Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich
  • »emet« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 489

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. April 2010, 13:21

Tiny nur leeres Popup und/oder keine Banneranzeige

Hier wird ein Anzeigeproblem beschrieben, dass durch die Einstellungen von verschiedenen Antivirenprogrammen und deren Tools erzeugt werden kann.

Die Anzeigeprobleme kommen seltsamerweise nur bei manchen vor, obwohl die Einstellungen gleich sind - leider nicht nachvollziehbar.

Falls der Tiny beim Klick auf einen Button mal nur ein leeres Fenster mit einer etwas kryptischen URL oben anzeigt, dann kann z.B. bei Kaspersky das Tool (unter Einstellungen) AntiBanner daran schuld sein. Auch G-Data und andere, die auch solche Funktionen haben sind immer darüber einzustellen.

Wenn man die Domain zur Whitelist hinzufügt (bzw. ähnliche Einstellungen), dann funktioniert alles Bestens. Bei anderen Virenprogrammen sind ähnliche Funktionen schuld daran und führen bei verschiedenster Software oder Internetseiten zu diesen Anzeigefehlern, da die Anzeige einfach gesperrt wird. Bei manchen ist es so schlimm, dass diese die Funktion komplett ausschalten.

Wenn ihr also mal ne Bannerseite erstellt und die Banner sind nicht sichtbar, dann liegt es zu 99% auch daran. Gerade kürzlich so festgestellt. Abhilfe schafft, wenn die Bannerseite das Wort "Banner" nicht enthält und erst recht sollte kein Banner mit dem Wort *banner* am Anfang oder Ende der Bezeichnung versehen sein.

Jeder PC-User, der die AntiBannerfunktion aktiv hat, würde diese nicht sehen können.

Ich hoffe, das hilft Euch weiter und Ihr könnt evtl. einige Seiten und Banner umbennen, damit diese auch in Zukunft von allen gesehen werden.

Viele Grüße
Ernst
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung