Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. März 2009, 11:51

Einzelene Seiten mit Passwort (beantwortet)

Ich hätte eine sehr klompexere Frage:

Kann man einzelne Seiten mit Passwörtern versehen womit nur die jenigen die Seite angucken können die auch das Passwort haben?
Oder gibt es vielleicht eine Möglichkeit einen Member Bereich anzulegen in den man sich einloggen kann?


Mfg Dj Bl4ck

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 489

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. März 2009, 12:05

Müsste komplett geproggt werden.

Kann man nicht so einfach mal machen.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

3

Samstag, 28. März 2009, 15:41

mach dir ein ordern via ftp und leg da deine html datei rein
und mach n htaccess drüber

dann kannste das ding includen im admin bereich!


maxx

Werbung

Phisker

Schüler

  • »Phisker« ist männlich

CMS Version: 3.6.0

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. März 2009, 17:20

Wie genau soll das gehen?
Also ich erstelle einen neuen ordner auf dem FTP, habe dort eine, sagen wir "test.html" liegen.
Wie include ich das denn dann?

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 489

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

5

Samstag, 28. März 2009, 19:03

HTML Datei (komplett mit header etc.) selbst proggen und in einen Ordner legen.

Diesen via htaccess mit einem Passwortschutzversehen oder über das Backend des Webspace (falls dieser das Schützen von Verzeichnissen unterstützt).

Bei der Verlinkung aber immer darauf achten (auch wenn die Datei index.html oder php heißen sollte), das der Linkpfad bis zur Datei führt "blabla/Ordnername/dateiname.html"

... oder halt ganz normal übers Menu als Seite einbinden über Codeseite und die Datei (ohne header etc) per include einbinden, so das der Inhalt daraus angezeigt wird.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »emet« (11. Juni 2009, 12:48)


Werbung

6

Samstag, 28. März 2009, 19:37

Ich finde leider keine einfach Anleitung um einzelne Seiten meiner Seite zu schützen kann mir einer eine Anleitung empfehlen oder eine erstellen?
Wäre sehr dankbar :)

Werbung

Phisker

Schüler

  • »Phisker« ist männlich

CMS Version: 3.6.0

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 28. März 2009, 20:04

@ Ernet,
vielen Dank! So kann man ja perfekt seine Seiten erstellen! :D

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 489

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

8

Samstag, 28. März 2009, 20:10

Mensch Kinder - also ehrlich, ob Anfänger oder nicht ...

... es wurde mehrfach das Wort Passwortschutz erwähnt und auch htaccess.

Wenn jetzt nochmal einer sagt da gibt es nichts, dann ist derjenige zu Faul zum Suchen. Ich glaube kaum, das andere das nicht auch bemerken.

http://www.google.de/search?hl=de&q=pass…=cr%3DcountryDE

24600 Seiten gefunden - reicht das nicht.

Was meinst Du, wie wir alle angefangen haben - nicht anders als Du.

Ohne etwas Eigeninitiative lernst du es nie.

...

Dann siehst du dir mal das Backend an und gehst auf Codeseite erstellen.

Dann suchst du mal hier im Forum nach Codeseite und nach include. Dann findest du Hinweise zur Codeseite und auch wie ein Includepfad aussieht.

...

Wenn Du es dann versuchst und noch irgendwelche Probleme hast, dann wird dir schon einer helfen.

Viele Grüße
Ernst
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

Phisker

Schüler

  • »Phisker« ist männlich

CMS Version: 3.6.0

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 28. März 2009, 20:17

Mal was anderen,

ich habe folgende Datei erstellt:
"test.html"
Diese habe ich in dem Ordner
"http://phisker-produkt.de/portfolio/includes/templates/w3bcms/test.html" gepackt.

Nun habe ich eine neue Seite mit Code erstellt und folgendes in das Feld geschrieben:

PHP-Quelltext

1
<? include ("http://phisker-produkt.de/portfolio/includes/templates/w3bcms/test.html"); ?>


Wenn ich die Seite nun aufrufe, kommt folgender Fehler:

Zitat

Warning: include() [function.include]: URL file-access is disabled in the server configuration in /var/www/html/web574/html/portfolio/includes/config.inc.php(528) : eval()'d code on line 1

Warning: include(http://phisker-produkt.de/portfolio/incl…3bcms/test.html) [function.include]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /var/www/html/web574/html/portfolio/includes/config.inc.php(528) : eval()'d code on line 1

Warning: include() [function.include]: Failed opening 'http://phisker-produkt.de/portfolio/includes/templates/w3bcms/test.html' for inclusion (include_path='.:/usr/share/pear:/usr/share/php') in /var/www/html/web574/html/portfolio/includes/config.inc.php(528) : eval()'d code on line 1

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 489

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

10

Samstag, 28. März 2009, 20:37

Versteh ich jetzt so auch nicht gaz, aber lass mal den ganzen Pfad davor weg und mach mal nur als Pfad:

Quellcode

1
includes/templates/w3bcms/test.html


Ansonsten mal bitte den Inhalt der test.html posten, wenns noch nicht geht.

...

Und so erstellt man bestimmt nicht alle seine Seiten.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung