Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cms2day

Autor/Entwicklung/Support

  • »cms2day« ist männlich
  • »cms2day« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 282

CMS Version: 4.x/5.x

Beruf: Webentwickler

Paypal:

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Dezember 2009, 20:54

FTP Gallery Modul v.1.0.0

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
ANLEITUNG -> FTP GALLERY 1.0.0

==============================================================================

Wie richte ich das Modul auf meinem Server ein?

------------------------------------------------------------------------------

Das Modul wird ganz normal unter Module installiert, wie man es von den alten
her auch kennt. Anschließend definieren wir unseren Gallery Ordner, der unter
/includes/ angelegt werden sollte. Als Standard wird das Modul mit /media/
installiert und kann unter Einstellungen geändert werden.

Man sollte sich vielleicht einen weiteren Unterordner /gallery/ oder mit be-
liebigem Namen anlegen und diesen in den Modul Einstellungen speichern.

---

Beispiel:
root/includes/media/gallery/ 

Einstellung am Modul (Module -> FTPGallery -> Einstellungen):
media/gallery

In diesem Ordner können nun die verschiedenen Alben hochgeladen werden, die
anschließend im Backend erkannt werden. Hat man nun ein Album hochgeladen,
muss man es nur noch in der Datenbank aufnehmen. Dazu im Modul-Admin auf das
oberere rechte Icon klicken und gewünschtes Modul auswählen.

==============================================================================

WICHTIG:

------------------------------------------------------------------------------

- Album darf keine Thumbnails erhalten, diese werden automatisch erstellt
- Album Ordner muss CHMOD777 besitzt, um die Thumbnails zu generieren
- Album darf keine weiteren Unterverzeichnisse haben
- In der aktuellen Version werden nur JPG Dateien unterstützt

==============================================================================

TIPS:

------------------------------------------------------------------------------

- Alben Namen klein schreiben (Beispiel: "meine-fotos")
- Dateinamen und Endung der Dateien klein schreiben (Beispiel: "01.jpg")
- Möglichst Umlaute und Sonderzeichen in Album & Dateien meiden

==============================================================================

GUT ZU WISSEN:

------------------------------------------------------------------------------

Hat man ein Album angelegt und in der Datenbank aufgenommen, wurden die Thumb-
nails generiert und das Album steht fürs Frontend bereit. Man kann es nun zu
jedem Zeitpunkt beliebig freischalten oder deaktivieren. Lädt man nun neue
Bilder ins Album hinzu, die somit noch kein Thumbnail haben, aktualisiert man
das Album. Dazu klickt man im Modul-Admin auf "Fotos neu einlesen" und es
werden die neuen Bilder ebenfalls eingelesen und dessen Thumbnails generiert.

Jedes Album kann beliebig editiert werden, womit man sein gewünschtes
Vorschaubild wählen, sowie Titel und eine kleine Beschreibung hinzufügen kann.

==============================================================================

SONSTIGE INFORMATION:

------------------------------------------------------------------------------

Ich möchte die Sortierung umkehren, wie gehe ich vor?

-> index.inc.php, Zeile 469:

   krsort($dateinamen); -> asort($dateinamen);

==============================================================================

BEISPIEL/DEMO:

------------------------------------------------------------------------------

root/includes/media/gallery/Mein Haus/

-> 0.jpg
-> 1.jpg
-> 2.jpg

root/includes/media/gallery/Meine Haustiere/

-> katze.jpg
-> hund.jpg
-> vogel.jpg

root/includes/media/gallery/.../

==============================================================================

Noch Fragen? Schauen Sie ins Forum:

http://www.cms2day.de/forum/
http://www.cms2day.de/forum/board1-cms2day/board9-erweiterungen/1076-ftp-gallery-v-1-0-0/


Demo:
http://demo.cms2day.de/38.ftpgallery/0/

Screenshots:



Download:
http://www.cms2day.de/11.download/

Viel Spaß mit dem neuen Modul!

:thumbsup:

cms2day wünscht frohe Weihnachten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cms2day« (15. Dezember 2009, 21:30)


Werbung

2

Dienstag, 15. Dezember 2009, 21:45

Das is mal schick...
kann aber ich leider nicht verwenden, noch nicht! *g*

Werbung

3

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 12:31

Ja ist den schon Weihnachten ???

super arbeit Matthias - spar dir aber etwas Energie für die 4er die ist doch fast schon fertig - :D - da wir einiges Streichen mussten 8o

Gruss
mantis

Werbung

4

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 14:01

Vor allem ist die Index ansicht super gelöst, auch das Backend ist astrein, jedoch musste man für PHP5 dann doch noch eregi durch preg_match ersetzen aber das is ja kein Ding...
Projekte:
  • Anime Modul: 95%

Todo:
  • Musicbase: 0%
  • Anime Addon latest episodes: 0%

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 468

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 15:39

Ich bin Stolz auf unseren Matze - er hat uns mit dem neuen Modul bewiesen, das er wieder voll da ist.

Danke Matze
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

Blyawon.

Fortgeschrittener

  • »Blyawon.« ist männlich

Beiträge: 300

CMS Version: 3.9.2

Wohnort: Deutschland

Beruf: Art Director Digital Experience

Paypal:

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 17:29

Echt genial! Einfach nur Top. Jetzt fehlt noch eine neue Version des Portfolio Moduls(Warum sind beim Portfolio die Tumpnails nicht so wie bei der Gallery?)

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 468

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 18:39

Weil es damals zum anlegen eines einfaches Portfolios gedacht war - eigentlich das ganze CMS war einfach für solches gedacht.

Inzwischen gehen die Gedanken aber immer mehr zum ausgereiften CMS mit ebensolchen Modulen.

Es geht halt immer weiter. Habe nun auch mal einige Testgallerien auf einer meiner Testseiten angelegt. Geht auch alles recht fix.

http://www.24b.biz/7.gallery/0/

Geeeenial.
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

berlingfx

Anfänger

  • »berlingfx« ist männlich

Beiträge: 13

CMS Version: 3.6.0

Wohnort: Berlin

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 04:54

Wollte vor ner halben Stunde zwar ins Bett, aber als ich grad bei Twitter von dem Modul gelesen habe, musste ich es gleich mal testen.
Ich muss sagen: Richtig saubere Arbeit, ich bin echt - ja .. is einfach nur super.

Nur habe ich ein kleines Problem.
Wäre es möglich diese Übersicht auch für das Portfolioscript umzusetzen?
Finde die Übersicht grausam und habe das Portfoliomodul deshalb schon entfernt. Es hat meine Works so verzogen, dass ich die Kunden damit vergrault habe ;) - wenn es so wie bei diesem Script wäre, würde es mir und sicherlich einigen anderen Usern, viel besser damit gehen!

Wenn es nicht geht, bzw. keine Zeit besteht - könnte ich das Script theoretisch auch als Portfolio einsetzen wa? Bissel Texte ändern und so, aber müsste eigentlich klappen? Oder gibts da Probleme mit doppelten Sätzen in der DB?
Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Preuschoff

Werbung

9

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 11:29

...edited...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sorcio« (17. Dezember 2009, 11:52)


Werbung

10

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 14:51

Diese ansichten an andre Module anzupassen ist das kleinste Problem eigentlich, jedoch gibts da ja das Copyright und erst wenn uns Matthias das okay gibt dafür dürfen ma codesnippets nutzen davon...
Projekte:
  • Anime Modul: 95%

Todo:
  • Musicbase: 0%
  • Anime Addon latest episodes: 0%

Werbung

Ähnliche Themen