Sie sind nicht angemeldet.

[Modul] Blog Datum

1

Samstag, 15. Juli 2017, 23:17

Blog Datum

Moin, ich verwende das Blog-Modul und hätte eine Anregung: Manchmal komme ich nicht so regelmässig zum schreiben und dann würde ich gerne den Blogeintrag mit einem zurückliegenden Datum erstellen.
Ich mach das jetzt immer über eine sql-update-Anweisung direkt an die Datenbank, eleganter wär aber eine Datumseingabe im Blogeintrag.

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 463

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:21

Sorry, doch das ist ja nicht der Sinn eines Blogs ... also ...
.
HTML, was ist das? Ein neues Männermagazin? Css.., was es so alles gibt!

News: http://www.cms2day.de/news/1/
Features: http://www.cms2day.de/cms-funktionen/

Zufrieden mit cms2day und unserer Arbeit/Support - Spenden (-Button links) sind herzlich Willkommen - Dankeschön.
.

Werbung

3

Montag, 17. Juli 2017, 11:38

Aber im News-Modul wäre das doch angebracht?! Da wird doch auch immer die aktuelle Zeit im Frontend dargestellt. Hier würde ich mir auch wünschen man könne ein anderes Datum anzeigen lassen.

Werbung

4

Montag, 17. Juli 2017, 20:57

...News-Modul...
...dann dort, GUTE IDEE ;)

Ich hab mir jetzt ein Datum-Eingabefeld in die News-Edit-Seite eingebaut.
Funktion:
News wird erstellt mit aktueller TIME.
Beim Bearbeiten der News erscheint ein Datumsfeld mit dem Wert aus der Datenbank, den man dann ändern kann.
Haken setzen bei "Datum aktualisieren", es wird jetzt nicht die aktuelle Zeit übernommen(Standard) sondern das eingetragene Datum.
Da das CMS bei mir nur privat läuft, habe ich KEINE ÜBERPRÜFUNG DER EINGEGEBENEN DATEN eingebaut.
Wer es gebrauchen kann...habs angehängt. (.txt-Endung entfernen!)
KEINE GEWÄHR UND IMMER SCHÖN BACKUP MACHEN VOR JEDER ÄNDERUNG
»dirkn« hat folgende Datei angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dirkn« (18. Juli 2017, 13:29) aus folgendem Grund: Gleich mal umgesetzt


Werbung

Ähnliche Themen