Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: cms2day Forum - Community & Support rund ums cms2day. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. November 2009, 11:18

Datenbank auf anderem Server

Hallo Gemeinde,
da meine php und mysql-Kentnnise eher rudimentär sind,hoffe ich auf eure Tipps oder sogar Erfahrungen.
Mein Problem ist, dass ich auf dem Server unter dem das CMS erreichbar sein soll nur auf eine Datenbank zurückgreifen kann, die ist allerdings schon durch ein Forum belegt. Allerdings habe ich noch eine andere Domain, auf einem anderen Server, bei der ich noch einige Datenbanken frei habe.
Mein gedachter Würgaround:
Ich hoste die Dateien von cms2day auf dem ersten Server und editiere die entsprechende(n) Datei(en), die den Pfad zur DB angeben so, dass sie zur DB auf dem anderen Server führen.
Meine Fragen:
1. Wird das funktionieren?
2. Welche Datei(en) müsste ich editieren? Wo stehen überall die Pfade drin?
3. Gibt´s da irgendwelche Probleme in meinem Denkmodell?
4. Ist sowas im allgemeinen gern gesehen? (ich meine jetzt den Webhoster von Server2) oder ist es sogar (ohne die genauen AGB zu kennen) im allgemeinen eurer Erfahrung nach nicht erlaubt?

Vielen Dank für Eure Einschätzungen.

Werbung

2

Sonntag, 15. November 2009, 11:26

Dafür gibt es viele Wenns

ich gehe davon aus das du Webpacket hat und keinen Server oder vserver, dann kannst du probieren deine Datenbankeinstellungen in der
/includes/mysql.inc.php zu ändern

auf die URL deiner DB - allerdings funzt das nur wenn, du Daten von "fremden" DB importieren darfst und du die URL herausbekommst, ferner wird die Seite etwas langsamer.

Probieren ist hier alles aber evtl. kannst du deinen Hoster um eine 2 Db bitten ist zwar meist kostenpflichtig aber löst viele Probs

Übrigens das beste Tool um eine bestehende db umzuziehen ist myqlDumper kostenfrei zu finden im Netz.

Viel Glück

mantis

Werbung

3

Sonntag, 15. November 2009, 12:09

Hallo mantis,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich habe tatsächlich nur ein Webhostigpaket auf beiden Servern.

Zitat

auf die URL deiner DB - allerdings funzt das nur wenn, du Daten von "fremden" DB importieren darfst und du die URL herausbekommst
Ich hatte gehofft, dass ich localhost nur durch die Webadresse des Servers austauschen müsste (neben Namen,User, PW und so natürlich)

Zitat

ferner wird die Seite etwas langsamer
Das hatte ich befürchtet.

Zitat

evtl. kannst du deinen Hoster um eine 2 Db bitten ist zwar meist kostenpflichtig aber löst viele Probs
Die Seite ist schon seit Jahren bei greatnet. Leider haben sich Preis/Leistung bei denen nicht den modernen Zeiten angepasst (will heißen wir zahlen ne Stange Geld [48 Euro] im Jahr für z.B. eine Datenbank und 50 MB Speicherplatz) Wir ziehen eh um, aber das dauert noch ein Jahr (um soviel verlängert sich der Vertrag jedes Jahr) und für den Preis nochmal was für eine DB zu bezahlen...

Zitat

Übrigens das beste Tool um eine bestehende db umzuziehen ist myqlDumper kostenfrei zu finden im Netz
Vielen Dank, das ist ein echt guter Tipp...

Werbung

4

Sonntag, 15. November 2009, 12:33

Wegen DB frag mal deinen Hoster wegen der URL und ob du "Fremd" dadrauf zugreifen kannst.

Wenn sich dein aktueller hoster nicht erbarmen lässt für den Preis bekommst du bessere Angebote und das umziehen ist inzwischen auch Schmerzfrei, (deine Seite ist meist ca. 24-36 Std. nur sporadisch zu erreichen) mein Hosting Tipp ist Estugo.net die bieten auch probeaccounts an support und Leistung ist Gut aber sonst findest du in webhostinglist bestimmt jemand .

Gruss
mantis

Werbung

emet

Admin & Support

  • »emet« ist männlich

Beiträge: 2 492

Wohnort: Rhein/Main

Paypal:

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. November 2009, 12:45

Die Problematik besteht immer, wenn von einer Domain auf eine andere zugegriffen werden muss, das dies auch freigestellt sein muss.

Ich würde auf jeden Fall eigene Datenbanken beantragen und lieber etwas mehr zahlen, bevor du dich durch einen Problemsumpf durchwühlst und zum Schluss doch darauf zurück kommst.

Werbung

6

Sonntag, 15. November 2009, 13:27

Ich zieh glaub ich mit dem Forum um, es ist eh nur ein internes Vereinsforum, also eine Handvoll Leute, die man über die neue Adresse unterrichten muss. Danke jedenfalls für euren Rat.
Über kurz oder lang ziehen wir auch von greatnet.de weg, nur leider war Ende Oktober Kündigungstermin. Heißt also ein Jahr warten.

Tschüß

Werbung

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Datenbank, externer Zugriff, PHP, SQL