cms2day - Leichte Bedienung

PAGE Content

Verwalten von Inhalten auf jeweiligen Seiten.

Mit diesem Modul wird die Verwaltung Ihrer Webseite noch einfacher, wie je zuvor. Zumindest wenn es darum geht, verschiedene Bereiche auf jeweiligen Seiten zuzuweisen. Denn mit diesem Modul legen Sie verschiedene PageContent's an, die Sie dann anschließend ausgewählten Seiten zuweisen. Ganz egal ob WYSIWYG, PHP Code oder Foto - alles kein Problem.

Eine individuell unterschiedliche Sidebar für Startseite und Kontakt? Mit diesem Modul ab sofort kein Problem. Einfach 2 PageContent's anlegen, den ersten der Startseite zuweisen und den anderen der Kontaktseite, fertig. Jetzt noch mit dem gewünschten Inhalt befüllen und schon hat man das, wofür man vorher lange in den Template Dateien arbeiten oder per TPL_MOD einbauen musste. All das kann nun bequem über das Backend vorgenommen werden, um somit individuelle Content-Bereiche der Webseite wie Footer, Header, Sidebar oder Inhalt ganz einfach über das Backend zu verwalten.

Dieses Modul kann das MenüModul oder auch das ContentBoxesModul nicht ersetzen. Beide Module verfügen bereits in der Quellcodeausgabe über ausgereifte Container- und Klassenausgaben die praktisch in fast jede Richtung per CSS formatiert werden können. Mit dem MenüModul kann man einzelne Menüs einfach per Auswahl in kürztester Zeit zusammenstellen und mit dem ContentBoxesModul können unbegrenzt Kategorien und InhaltsBoxen mit Code oder per WYSIWYG-Editor erstellt werden, innerhalb derer man auch sortieren, de/aktivieren kann etc. In Verbindung mit o.g. oder anderen Modulen und Addons etc. ist das Modul Page Content das ideale Steuerpult zur Anzeige aller Inhalte und Menüs auf ausgewählten Seiten. Damit wird Ihre Website auf einfachste Art und Weise unbegrenzt variabel in der Anzeigeausgabe der einzelnen Seiten. Und es ist jederzeit einfach wieder zu ändern.


Funktionen

Backend

  • PAGE Content anlegen, bearbeiten, löschen
    • Bezeichnung
    • Seitenzuweisung, wo der PAGE Content angezeigt werden soll
  • Eintrag anlegen, bearbeiten, löschen
    • Typauswahl (WYSIWYG, Code, Image)
    • Mehrfachauswahl möglich
    • Status
    • Sortierung

Frontend

  • Ausgabe an gewünschter Stelle durch Funktionsaufruf
  • Verarbeitung im Frontend durch Autorun-Addon
  • CSS Anpassungen durch eigene Klassen möglich

Screenshots

%load_wysiwyg('screenshots-modul-pagecontent')%


Video Screencast


http://www.youtube.com/watch?v=AKdyK-ApCvI
(ca. 17 Min)


webseite/grafik/button.jetztbestellen.png

Spenden Sie für unser Projekt! Klicken Sie auf den Button und spenden Sie eine beliebige Summe. Sie erhalten von Paypal natürlich einen Spendenbeleg.